Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingen für die Nutzung von der Webseite www. frauenarz- willisau.ch, sowie für die Nutzung der online Verhütungsmittel-Bestellung bei der Frauenarzt Praxis Willisau AG

1. Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend„AGB“) der Frauenarzt Praxis Willisau AG an der Ettiswilerstrasse 12, 6130 Willisau regeln das Rechtsverhältnis zwischen der Frauenarzt Praxis Willisau AG und den Nutzern der Online-Bestellplattform und der Webseite www.frauenarzt-willisau.ch. Mit der Nutzung der Online-Bestellplattform und der Webseite www.frauenarzt-willisau.ch gelten diese AGB als akzeptiert. Wer diese AGB nicht akzeptieren möchte, hat eine Nutzung zu unterlassen.

Die Frauenarzt Praxis Willisau AG kann diese AGB jederzeit anpassen. Die Patientinnen müssen die AGB deshalb vor jeder Nutzung prüfen.

2. Angebot der Frauenarzt Praxis Willisau AG

Als Ansprechpartner für Jung und Alt, für Frauen und auch ihre Partner sowie Angehörige, bieten wir eine umfassende und individuelle Beratung und Begleitung  in allen Bereichen der Geburtshilfe und Gynäkologie.


Dazu zählen:
-Verhütung
-Familienplanung
-Kinderwunsch
-Schwangerschafts- und Wochenbettbetreuung
-Stillen
-Wechseljahrsbeschwerden
-Brustultraschall
-Tumorsprechstunde
-Gynäkologische Vorsorge (Jahreskontrolle)
-Beckenbodenprobleme/Inkontinenz
-Fragen/Beschwerden hinsichtlich Sexualität
-Dysplasien

Ergänzend zu den obengenannten ärztlichen Dienstleistungen, bieten wir den Patientinnen, welche regelmässig bei der Frauenarzt Praxis Willisau AG in ärztlicher Kontrolle sind, die Möglichkeit, die verordneten Verhütungsmittel auf der Online- Bestellplattform zu bestellen. Die Lieferung folgt mittels der schweizerischen Post AG.

3. Nutzungsvoraussetzungen

Voraussetzung für eine Nutzung der Online-Bestellplattform der Webseite www.frauenarzt-willisau.ch durch einen Patientinnen ist, dass die Patientin

(a) mindestens 18 Jahre alt ist oder er die Zustimmung seines gesetzlichen Vertreters eingeholt hat 

(b) bereits Patientin der Frauenarzt Praxis Willisau AG ist

(c) seine Einwilligung zur Bearbeitung seiner Personendaten durch die Frauenarzt Praxis Willisau AG erteilt

(d) diese AGB und allfällige weitere Bestellbedingungen der Frauenarzt Praxis Willisau AG betreffend Lieferung, Lieferfristen und Abholzeiten und akzeptiert

(e) alle verlangten Daten komplett und korrekt ausfüllt.

4. Pflichten der Patientinnen

Die Patientin ist verpflichtet,
(a) nur wahrheitsgemässe Angaben zu machen
(b) nur für den Eigengebrauch oder Personen, für welche eine Vorsorge- oder elterliche Vertretungsberechtigung vorliegt, benötigte Medikamente zu bestellen
(c) regelmässig gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen in der Frauenarzt Praxis
Willisau AG wahrzunehmen


Die Medikamenten-Bestellung ist ein verbindliches Angebot an die Patientinnen der Frauenarzt Praxis Willisau AG. Bei Aufgabe der Medikamenten-Bestellung durch die Patientin oder deren gesetzlicher Vertretung gilt der Kaufvertrag als abgeschlossen und ist zur Zahlung geschuldet.

5. Pflichten der Arztpraxis

Die Arztpraxis ist verpflichtet,
(a) ihre Patientinnen über die Risiken der Online-Bestellung von Medikamenten, welche Rückschlüsse auf die Gesundheit der Patientin erlauben, aufzuklären;
(b) die Medikamenten-Bestellungen zu kontrollieren, die Medikamenten-Bestellung
nur bei Rechtfertigung zu akzeptieren und die Medikamente an die bestellende
Patientin abzugeben.

6. Pflichten und Rechte der Frauenarzt Praxis Willisau AG

Die Frauenarzt Praxis Willisau AG ist berechtigt, Medikamentenbestellungen von
Patientinnen nicht zu liefern, sofern
(a) die Patientin unbezahlte Rechnungen offen hat

(b) diese AGB und allfällige weitere Bestellbedingungen der Frauenarzt Praxis Willisau AG nicht akzeptiert
werden
(c) die verlangten Daten nicht komplett ausfüllt; oder
(d) Indizien für eine missbräuchliche Nutzung vorliegen.

7. Geistiges Eigentum

Die Webseite, deren Programm und Design sind geistiges Eigentum der Frauenarzt Praxis Willisau AG oder deren Vertragspartner, geschützt durch Urheberrechte und andere Gesetze. Die Webseite und die darauf veröffentlichten Inhalte und Daten dürfen nur zur Medikamenten-Bestellung verwendet werden. Jede andere Verwendung ist untersagt.

 

 

8. Datenschutz

Die Frauenarzt Praxis Willisau AG bearbeitet nur die von der Patientin selbst eingegebenen Personendaten, sie erhebt und bearbeitet keine weiteren Personendaten. Die Frauenarzt Praxis Willisau AG verpflichtet sich zur vertraulichen Behandlung und zum Schutz der Personendaten durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen entsprechend der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung.

Zur Leistungserbringung werden Dritte beigezogen (unter anderem aber nicht abschliessend IT-Dienstleister, Hosting-Provider, Telekommunikations- und Analysedienstleister), welche allenfalls Zugang zu den Personendaten erhalten. Diese zur Leistungserbringung beigezogenen Dritten befinden sich unter Umständen in Ländern, in welchen eine mit der Schweiz adäquate Datenschutzgesetzgebung fehlt. Die Frauenarzt Praxis Willisau AG trifft aber geeignete Massnahmen für einen entsprechenden Schutz.

Die Nutzerin nimmt zur Kenntnis, dass bei der Nutzung der der Webseite www.frauenarzt-willisau.ch Cookies zum Einsatz kommen, welche die Aktivitäten des der Nutzerin aufzeichnen, so für dessen Komfort sowie zur Auswertung durch die Frauenarzt Praxis Willisau AG . Die Nutzerinnen haben durch entsprechende Konfiguration ihres Browsers die Möglichkeit, den Einsatz von Cookies zu unterbinden. Die Webseite www.frauenarzt-willisau.ch lässt sich grundsätzlich auch ohne Annahme von Cookies nutzen, allenfalls aber mit Einschränkungen infolge Deaktivierung der Cookies.

Jede Nutzerin, erklärt sich mit den in dieser Ziffer 8 beschriebenen
Datenbearbeitungen und -bekanntgaben einverstanden.

9. Gewährleistungs- und Haftungsausschluss; Freistellung

Der Kaufvertrag über die bestellten Medikamenten erfolgt direkt zwischen der Frauenarzt Praxis Willisau AG der Patientin. Die Mitarbeiter der Frauenarzt Praxis Willisau AG kontrollieren die Berechtigung zur Bestellung rezeptpflichtiger Medikamente. Bei Indizien einer nicht berechtigten Bestellung kontaktieren die Mitarbeiter der Frauenarztpraxis AG die Patientinnen.

 

Die Frauenarzt Praxis Willisau AG kann keine Verantwortung für die korrekte Bestellung durch den die Patientin übernehmen.

 

Im Falle einer temporären Nichtverfügbarkeit von bestellten Medikamenten stellt die Frauenarzt Praxis Willisau AG ein Generika oder ein Rezept zu.

 

Die Nutzung der Bestellplattform oder des Kontaktformulars der Webseite www.frauenarzt-willisau.ch ist nicht für Notfälle geeignet.

 

Trotz dem Einsatz von angemessenen Sicherheitsmassnahmen zum Schutz der von Patientinnen eingegebenen Daten ist die Übertragung von Daten über das Internet leider nie vollkommen sicher. Deshalb kann die Frauenarzt Praxis Willisau AG keine Garantie für die Sicherheit der Daten übernehmen. Jede Übermittlung von Daten erfolgt auf eigene Gefahr.
 

Die Haftung der Frauenarzt Praxis Willisau AG wird im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.

Die Lieferung gilt mit der Übergabe an die Post als erfolgt. Nutzen und Gefahr der Produkte gehen auf den Kunden über.
Die Bearbeitung der Bestellungen erfolgt werktags von Montag bis Freitag. Während den Betriebsferien eingehende Bestellungen, werden umgehend nach den Ferien bearbeitet und versendet. Die Informationen zu den Betriebsferien sind auf der Webseite www.frauenarzt-willisau.ch zu finden.

 

Produkte werden generell versandkostenfrei geliefert. Die Frauenarzt Praxis Willisau AG behält sich vor, die Versandart, die maximale Versandmenge und die Sendungsverpackung zu bestimmen. Nur die von der Frauenarzt Praxis Willisau AG definierten Medikamente werden auf dem Postweg zugestellt.

Die Frauenarztpraxis Willisau liefert in der Regel die bestellten Produkte innerhalb von 3-5 Arbeitstagen nach Eingang der Bestellung aus. In Ausnahmefällen kann sich der Versand verzögern wie z. B. falls einzelne Arzneimittel nicht an Lager sind, der Hersteller nicht liefern kann, Überlastung der Schweizerischen Post (Auflistung nicht vollständig).

 

Die Frauenarzt Praxis Willisau versucht sich in solchen Fällen vor, die Patientinnen zu kontaktieren und situationsbezogene Lösungen zu suchen. In diesen Fällen ruhen Liefer- bzw. Abnahmeverpflichtungen in vollem Umfang und für die Dauer der Verzögerung/ bis zur Lösungsfindung. Ein etwaiger Schadenersatzanspruch seitens der Patientin wird ausgeschlossen.

Aus Sicherheitsgründen ist bei Arzneimitteln die Rückgabe nicht möglich, ebenso bei auf Auftrag bestellten Produkten.

 


Version 05.06.2019
 

Öffnungszeiten

 

neu ab 04.06.2020

Montag bis Mittwoch 7:30 - 12:00 und 13:00 - 17:30

Donnerstag, Freitag 8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Mittwoch 08:30 - 11:30 und 13:30 - 16:30

Donnerstag, Freitag 8:30- 11:30 und 13:30 - 15:30

Kontakt

 

Dr. med.  Sabine Gröger

FMH Gynäkologie / Geburtshilfe

 

Ettiswilerstrasse 12

6130 Willisau

T +41 41 970 40 11

F +41 41 970 40 27

info@frauenarzt-willisau.ch

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Kontaktformular

Webdesign by Startup-Website.ch